1/13
Ersatzneubau
Wohnaus Bäpur
Oetwil am See

2016 Ausführung 

125 m2 HNF
850`000 CHF Baukosten

raum vorgelagert und dient zu dessen Erweiterung. Die Fassadenöffnungen betonen die weiten Ausblicke in die Landschaft.

Das alte, baufällige Wohnhaus in der Landwirtschaftszone stand an einer Hangkante. Das Kellermauerwerk, welches den Geländeunterschied aufnimmt, wurde als Kaltraum belassen. Es dient als massiver

Unterbau für den Holzbau, welcher

aus tragenden woodwall Elementen ausgeführt wurde. Der gesamte Holzelementbau und die Innenwände wurden ohne weitere Behandlung sichtbar belassen. Als Bodenbelag

dient eine rohbelassener Zement- unterlagsboden. Die Fassade wurde mit einer sägerohen Fichten-schalung analog zum alten Haus verkleidet. Die grosszügige, umlaufende Veranda ist dem Wohn-