1/1
Umbau Wohnhaus 
Bachtobelstrasse Zürich

2010 Ausführung 

175 m2 HNF
780`000 CHF Baukosten:

sowie Wohnraum aufgehoben. Weiter wurden räumlich verunklärende Elemente entfernt und die Heiz- anlage mit Wärmeverteilung sowie sämtliche Installationen und Nasszellen erneuert.

Die Reihenhäuser an der Bachtobelstrasse wurden 1890 als erste Wohnbauten zwischen den damaligen Ziegelfabriken Im Laubegg und der heutigen Binz errichtet. Zwischen den Industrie- anlagen, waren diese Wohnhäuser Pioniere in der damals noch land-

schaftlich geprägten Umgebung . Heute erstrecken sich die Wohn- überbauungen bis an den Fuss des Uetliberges. Als Eckhaus einer Gruppe von Reihenhäusern ist dieses Teil einer einheitlichen Bebauung. Gruppen von jeweils fünf Häusern mit ausgeprägten Eckbauten

begleiten die Strasse. Die bestehende Bausubstanz weist eine sehr gute Qualität auf und die Grundrisseinteilung entspricht noch weitgehend den heutigen Bedürfnissen. Im Erdgeschoss wurden räumliche Teilungen zwischen Küche und Essbereich